Über uns

Boris Diamond Jewellery - Juwelier in Konstanz

Liebe Leserinnen und Leser,
wir ken­nen uns noch nicht – aber ich hoffe, dass sich das bald ändert. Ich nehme an, dass Sie sich für unse­re Leidenschaft, unse­re­re Geschichte und unse­re Überzeugungen inter­es­sie­ren und des­we­gen diese Seite geöff­net haben.

Lassen Sie uns ins Jahr 1890 zurück­rei­sen. Unser Ururgroßvater Boris Gabriel arbei­te­te als Goldschmied in Ankara. Landauf, land­ab war er bekannt für seine Kunstwerke und Schmuckstücke und mach­te sei­nem Arbeitgeber viel Freude.

Und das soll­te auch so blei­ben: Unser Ururgroßvater war defi­ni­tiv mehr Künstler als Unternehmer, doch sei­nen Töchtern und Söhnen, Enkelinnen und Enkeln erzähl­te er immer wie­der von sei­nem gro­ßen Traum vom eige­nen Atelier und Familienunternehmen. Er selbst soll­te die Erfüllung die­ses Traumes nicht mehr erle­ben.

Doch 2001 fass­te mein Onkel, Dr. Boris Baris Demirhan, sich ein Herz und erfüll­te den Traum unse­res Ururgroßvaters. Er grün­de­te Boris Diamond Jewellery – benannt nicht nach sich, son­dern dem Ururgroßvater – in Ankara. Durch Fleiß, Liebe zum Material und herz­li­cher Gastfreundschaft erar­bei­te­te sich das junge Unternehmen über die Jahre ein hohes Ansehen in der Geschäftswelt, wurde zum Geheimtipp der High-Society und belie­fert heute Vorstände, Geschäftsführer, Künstler und Staatspräsidenten.

Wir selbst, Yakup Mert & Deniz Mert, sind in Deutschland gebo­ren und auf­ge­wach­sen. Ab 2004 arbei­te­ten wir meh­re­re Jahre im Familienunternehmen in Ankara und lern­te dort das Juweliergeschäft von der Pike auf: Vom Einkauf der Rohmaterialien, über die Präsentation, die Beratung bis hin zum Verkauf.

Uns begeis­ter­te, wie mein Onkel unse­ren Kunden nicht nur Schmuck, son­dern Erlebnisse anbot. Über rund 7 Jahre sogen wir alles Wissen auf, das uns unser Familienunternehmen bie­ten konn­te. Und als jun­ger Erwachsener war uns klar: wir möch­te selbst Unternehmer wer­den.

Wegen der Liebe und dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der HTWG zog es uns 2016 nach Konstanz, wor­auf wir nun als frisch­ge­ba­cke­ne Unternehmer 2020 den Schritt in das Unternehmertum mit einem eige­nem Juweliergeschäft in der Oberen Augustinergasse 1 und die­ser Website gewagt haben.

Die Werte, die uns die Geschichten über mei­nen Ururgroßvater und die Arbeit bei mei­nem Onkel gelehrt haben, werde wir auch hier hoch hal­ten. Vertrauen, Transparenz, Hilfsbereitschaft und Gastfreundschaft sind mir die höchs­ten Güter.

Wir arbei­ten mit den zwei wich­tigs­ten Zertifizierungsstellen für Edelsteine welt­weit zusam­men, dem Gemalogical Institute of Amerika (GIA) und dem Hoge Raad voor Diamant (HRD) Antwerpen. So kön­nen wir und Sie sich sicher sein, dass Sie bei uns immer her­vor­ra­gen­de Qualität aus nach­voll­zieh­ba­ren Quellen bezie­hen. Gleichzeitig neh­men wir und unse­re Kollegen uns gerne die Zeit um Ihnen alle Fragen rund um die Schmuckstücke zu beant­wor­ten und erklä­ren Ihnen unse­re Ware genau.

Ein Besuch bei uns ist immer ein Erlebnis: Wir freu­en uns, wenn Sie uns die Ehre erwei­sen und ganz in Ruhe einen Kaffee, Sekt oder Whiskey genie­ßen und über Konstanz, Land und Leben mit uns spre­chen.

Deswegen bie­ten wir Ihnen auch gerne an gemein­sam Schmuckstücke für Sie zu ent­wer­fen. Lassen Sie uns über Ihre Ideen spre­chen, zusam­men pas­sen­de Materialien und Steine aus­wäh­len und über Formen brü­ten. So erschaf­fen Sie mit uns Stücke, die per­fekt zu Ihnen pas­sen – damit der Schmuck und Sie ein Gesamtkunstwerk wer­den.

Bei uns fin­den Sie ein jun­ges Team, das alte Strukturen auf­bre­chen, Experimente wagen und sich stän­dig neu erfin­den will, um Ihnen ein blei­ben­des Erlebnis zu bie­ten. Dabei bauen wir aber fest auf Vertrauen und Gastfreundschaft. Wenn sich das für Sie gut anhört, dann freu­en wir uns auf Ihren Besuch bei uns im Geschäft, Ihren Anruf, Ihre Chatnachricht oder Ihr Stöbern auf unse­rer Website.

Mit bes­ten Grüßen,
Yakup & Deniz